Präventionsworkshop für Lehrer/innen

Ihre Stimme verdient Zuwendung

In diesem Workshop erhalten Sie Anregungen, Tips, Ideen und Übungen zum pflegenden Umgang mit Ihrer Stimme.

Die meisten Lehrer/innen kennen die unangenehmen Empfindungen nach zu starker Stimmbelastung wie Heiserkeit, Kloßgefühle, Räuspern, Hochatmung oder überspannte Atemphrasen. Allerdings werden diese  häufig nicht ernst genommen, sondern als berufsbegleitende, "normale" Erscheinungen in Kauf genommen.In Folge können sich funktionale Stimmstörungen oder organische Stimmerkrankungen entwickeln.Um dem nicht tatenlos zuzusehen oder sich dieser Entwicklung nicht ausgeliefert zu fühlen lernen Sie in diesem Workshop Selbsthilfemöglichkeiten kennen.

Nach einer theoretischen Einführung folgt das Herzstück des Workshops: das Kennenlernen und die Erarbeitung Atem- und stimmentlastender Übungen, die sich als alltagstauglich erwiesen haben.

Termine

31.08.2019 und  05.10.2019  jeweils von 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr (inkl. 1 Std. Mittagspause )

beide Termine sind Samstage

Kosten
 70,00 Euro
Teilnehmerzahl
 4-6 Personen

Bitte dicke Socken, Isomatte und ggf. eine Wolldecke mitbringen

Anmeldung möglich

 

Weitere Informationen können Sie gerne telefonisch bei mir einholen.

Anmeldungen erfolgen bitte über die Tel-Nr. 0241- 9008.....  oder per E-mail unter info@kl......